Montag, 1. August 2016

LGS schreibt Baumfällungen aus

Noch bevor der Gemeinderat überhaupt zum Bürgerbegehren abgestimmt hat, bevor der Bebauungsplan genehmigt ist, bevor überhaupt eine Baugenehmigung vorliegt: Die LGS hat die Baumfällarbeiten und den Abbruch der Ufermauern bereits ausgeschrieben. Das natürlich mit Billigung von OB Becker, die ja immerhin Vorsitzende des Aufsichtsrates der LGS GmbH ist.

Es ist unfassbar, mit welcher "Arroganz" hier am Willen der Bürger vorbei regiert wird. Stur nach dem Motto "Augen zu und durch". MIndestens 3000facher Bürgerwille interessiert nicht. Der Bürger stört nur beim Errichten des Denkmals. So etwas kennt man bisher aus Bananenrepubliken oder neuerdings in der Türkei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Liebe Leser, hier können Sie gerne einen Kommentar zu unserem Beitrag hinterlassen. Bitte schreiben Sie mit Ihrem Klarnamen. Unsachliche anonyme Beiträge oder persönliche Angriffe werden nicht veröffentlicht.