Donnerstag, 20. Dezember 2018

Frohe Weihnachten, alles Gute für 2019!

Liebe Freunde, Mitglieder und Unterstützer der BÜB+,

Die Runde bekommt Zuwachs!
„so eine Schweinerei“ werden aktuell so manche in unserem Überlingen denken und sich große Sorgen machen.
Da haben "die" es  doch tatsächlich geschafft, aus der BÜB eine BÜB+ zu machen, sogar einen Verein zu gründen. Und zu allem Überfluss wollen die im Mai auch noch in den Gemeinderat einziehen! Unfassbar!

Nun stehen die traditionellen Parteien und Gruppierungen rund um das noch kleine „BÜB+ Schweinchen“ und starren auf es hinab, wie die Kaninchen fassungslos auf die Schlange.
Nicht (oder doch? ) ahnend, dass schon bald aus dem kleinen grünen Schweinchen ein großes ausgewachsenes Schwein werden wird.
Das nicht zu übersehen und erst recht nicht zu überhören sein wird.

Und wem haben wir das zu verdanken? Ihnen und Euch!
Darum ist es jetzt die richtige Zeit, ein herzliches „Danke“ zu sagen!
Dafür, dass Ihr uns immer mit Rat, Tat und Nachrichten aus dem "Buschfunk" unterstützt habt. Ohne euch wäre der BÜB+ Erfolg nicht denkbar gewesen!
Wir danken für die kleinen und etwas größeren Spenden, die unser Konto ein klein wenig gemästet haben.
Ohne diese Hilfe geht leider gar nichts, Wahlkampf ist teuer. Und so hoffen wir, dass uns solche Futtergaben weiterhin erreichen mögen.

Wir wünschen Ihnen und Euch frohe, besinnliche, friedliche und erholsame Feiertage!
Für 2019 die Gesundheit, das Glück, , den Erfolg, die Zufriedenheit, einfach viel "Schwein zu haben".
 
Alles Gute wünschen der Vorstand und Beirat der BÜB+
Dirk Diestel, Kristin Müller-Hausser, Rolf Briddigkeit, Holger Schappeler, Gerhard Graf, Florian Jekat, Prof. Peter Schmid, Roland Biniossek, Ursula Binzenhöfer, Dr. Jürgen Cramer
 

Keine Kommentare: